Auslegung

Ob Heizung, Kälte, Sanitär und Solar, um eine Immobilie zeitgemäss und den allgemein gültigen Gesetzen Richtlinien und Normen zu betreiben z.B. bei Sanierungen ist hydraulischer Abgleich ein geringer Kostenfaktor gegenüber anderen Kostenstellen mit erstaunlichem Energieeinsparpotenzial. Hydraulischer Abgleich bedeutet z.B:

  • die richtige Menge
  • am richtigen Ort
  • zum richtigen Zeitpunkt

Selbstverständlich gilt dies auch für Strom, Luft und Trinkwasser. Private Bauherren und Installateure können sich hier schon informieren über mögliche Subventionen / Fördergelder im gewünschten Kanton.

 


FÜR DEN HYDRAULISCHEN ABGLEICH AN HEIZKÖRPER


FÜR DEN HYDRAULISCHEN ABGLEICH IM GROSSPROJEKT


Ob Heizung, Kälte, Sanitär oder Solar das geeignete Programm zur Auslegung im EFH und MFH Bereich.


SYSTEMSPEICHER FÜR DAS ERP VERBUNDLABELING


KANTONALE FÖRDERMASSNAHMEN

Finanzielle Unterstützung in Richtung Energiestrategie 2050 im Neubau wie auch für bestehende Gebäude

Solarthermie

Finden Sie heraus ob Ihre Anlage förderfähig ist

Haustechnik allgemein

Finden Sie heraus ob Ihr System förderfähig ist



BIM

 

FOR PROFESSIONALS